Schlüsselwort Corona

Behandlung von Covid-Patienten mit Vitamin C – FBI (USA) stürmt Klinik

Patient in Klinik mit Infusion

Unlängst bin ich über einen älteren Beitrag der „Daily Mail“[i] gestolpert, der vom 23. April 2020 stammt (auf den Tag genau einjähriges Jubiläum). Einen ähnlichen Beitrag vom 1. Mai 2020 fand ich bei der „Dr. Rath Health Foundation“[ii]. Nur wenig später hatte ich einen Beitrag veröffentlicht, dem zufolge einige Kliniken in New York ihre Covid-19-Patienten …

Weiterlesen „Behandlung von Covid-Patienten mit Vitamin C – FBI (USA) stürmt Klinik“ »

Schwarzkümmel gegen Covid-19?

Im Rahmen der gegenwärtig andauernden „Pandemie“ sind Schulmedizin und Politik inzwischen auf die „Lösung“ gestoßen, die allerdings schon bei der Ausrufung der „Pandemie“ feststand: Die „GMO-Impfungen“.

Aktuelle Studien zu Vitamin D gegen Covid-19

Uns wird jetzt seit fast einem Jahr immer wieder gebetsmühlenartig eingebläut, dass nur eine Impfung gegen Covid-19 „wahren Schutz“ bei und gegen eine Infektion gewährleisten könnte. Dies ging sogar soweit, dass die WHO verlautbaren ließ, dass nur eine Covid-19-Impfung in der Lage sei, Herdenimmunität zu erzeugen: WHO ändert Definition von Herdenimmunität.

Vitamin C gegen Corona? Daten und Studien aus China, die Mut machen

Aufnahme auf einer Intensivstation

Es scheint Hinweise aus China zu geben, dass hohe Dosen an Vitamin C bei Corona-Patienten helfen könnte. In einer Studie wurden den Patienten 24 Gramm Vitamin C pro Tag infundiert. Die Wissenschaftler des Universitätskrankenhauses in Wuhan verglichen den Krankheitsverlauf von so behandelten Patienten mit einer Placebo-Kontrollgruppe. Dabei stellten sie fest, dass die Vitalstoffgaben die gestörte …

Weiterlesen „Vitamin C gegen Corona? Daten und Studien aus China, die Mut machen“ »

Vitamin D gegen Covid-19

Studie zu Vitamin D bei Covid 19

Auf solch eine Studie hatte ich gewartet! Zum Thema Vitamin D bei und gegen Covid-19 hatte ich ja bereits im Juli hier berichtet: Je ausgeprägter der Vitamin-D-Mangel, desto höher war die Covid-19 Sterblichkeitsrate? Am 29. August 2020 erschien in Spanien eine besonders interessante Arbeit zu Vitamin D und Covid-19…

Ein Kräutertee gegen Corona?

Artemisia

Seitens der „öffentlichen Medien“ und zahlreicher deutscher Politiker und Ärzte wird fortlaufend betont, dass es keine Medikamente gegen Corona gäbe und die Pandemie erst mit einer Impfung ende.

Je ausgeprägter der Vitamin-D-Mangel, desto höher war die Covid-19 Sterblichkeitsrate?

Die Sache mit dem Vitamin D hat sich in den letzten Jahren ja herumgesprochen. Ebenso die Sache mit dem Vitamin D zur (möglichen) Prävention gegen Covid-19. Aber man wurde seitens der „offiziellen Organe“ nicht müde zu betonen, dass es da keinen Zusammenhang gäbe. Tatsächlich?

Die Grünen wollen Nahrungsergänzungsmittel reglementieren inklusive Zulassungspflicht

Frau Renate Künast - Screenshot ihres fb Beitrags

Frau Renate Künast (Partei „Die Grünen“) brachte am 20. Mai 2020 eine interessantes „Statement“ zu Nahrungsergänzungsmitteln. Der Tenor war folgender: „Das Geschäft mit Nahrungsergänzungsmitteln ist ein Geschäft auf Kosten der Vebraucher. Nahrungsergänzungsmitteln können gesundheitsgefärdend sein. Gesundheit statt Verbrauchertäuschung. Und eine Zulassungspflicht für Nahrungsergänzungsmittel soll her.“

Die Vitamin-Verschwörung gegen Corona? Oder: Wie mache ich den Menschen die Vitamine madig?

Die Sache mit den Vitaminen gegen Corona hatte ich sich bereits im März 2020 wie ein Lauffeuer herumgesprochen. Und die Belege für die Zusammenhänge, dass u.a. Vitamin D und Vitamin C eine wichtige Rolle spielen sind klar. Aber natürlich gibt es wie immer eine starke „Fraktion“ die gegen die Vitamine und andere Vitalstoffe schießt. Alle …

Weiterlesen „Die Vitamin-Verschwörung gegen Corona? Oder: Wie mache ich den Menschen die Vitamine madig?“ »

New York: Kliniken behandeln Corona-Patienten mit Vitamin C

Aufnahme auf einer Intensivstation

Am 24. März 2020 berichtete die „New York Post“ von Krankenhäusern im Bundesstaat New York, demzufolge Vitamin C bei der Behandlung von Covid-19-Patienten zum Einsatz kommt.